Rezension "Seday Academy - Verborgen in der Nacht" Karin Katt

Klappentext:

**Zwischen dem Wunsch zu vertrauen und der Pflicht zu schweigen**


Cey kann nicht fassen, dass sie zu einer Ausbildung an der Seday Academy gezwungen ist. Mit jedem Tag fällt es ihr schwerer, ihre einzigartigen Fähigkeiten vor den anderen zu verbergen – besonders vor Xyen, der nicht nur einer der mächtigsten Anführer der Seday ist, sondern auch ihr Mentor an der Academy. Sie setzt alles daran, ihn ihre Wut und ihr Misstrauen spüren zu lassen, und trotzdem begegnet er ihr mit einer Zuneigung, deren Intensität Cey vollkommen überwältigt. Hin und her gerissen zwischen dem Wunsch sich ihm anzuvertrauen und der Pflicht ihr dunkles Geheimnis zu wahren, ahnt sie nicht, welchen Preis eine falsche Entscheidung von ihr fordern könnte…

 

 

 


 

Meine Meinung:

 

Vielen Dank an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar von "Seday Academy - Verborgen in der Nacht". Jedoch nimmt es keinerlei Einfluss auf meine ehrliche Meinung.

Nachdem ich Band 1 verschlungen habe, musste ich unbedingt Band 2 lesen. Schon ab der ersten Seite war ich wieder voll in der Geschichte und konnte ganz darin abtauchen und mitfiebern. Diesmal lernt man die einzelnen Charaktere besser kennen, nicht nur die Truppe um Cey und Xyen sondern auch deren Feinde.

Der Spannungsbogen bleibt aufrecht und vieles kam für mich vollkommen überraschend - vorallem Cey war eine positive Überraschung denn mit dem Status den sie in ihrer "Gruppe" hat, hätte ich nie gerechnet. Neue Probleme tauchen auf die die Gruppe rund um Cey noch enger zusammenschweißt. Was mir ebenfalls unglaublich gut gefallen hat, wie selbstverständlich sich die Protagonistin mittlerweile in die Truppe an der Academy einfügt und zu einem Teil wächst - ebenso aber auch wie selbstverständlich diese sie aufnimmt.

 

Während der Geschichte entwickelt Cey sich weiterhin in eine positive Richtung, verliert aber nie ihre spitze Zunge und ihre bissigen Kommentare. Sie ist weiterhin mutig und kämpft sich durch alle Steine die ihr in den Weg gelegt worden. Dabei wachsen sie & Xyen weiter zusammen. Aber nicht nur Xyen kommt ihr weiterhin näher.

Durch jede Menge Action und emotionale Szenen hat es Karin Kratt wieder geschafft mich an die Fortsetzung zu fesseln und ich habe das Buch richtig verschlungen. Nun warte ich gespannt auf die nächsten Teile und freue mich schon zu erfahren wie es um die Truppe rund um Cey weitergeht!

 

Klare Kauf- & Leseempfehlung!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0